Vorbereitung auf die VdS-Prüfung 2019

- Hilfsmittel zum Erreichen einer Prüffristverlängerung einschl. Prämienreduzierung, was muss die verantwortliche Elektrofachkraft an Vorleistungen erbringen, um eine Fristenverlängerung zu erreichen? -

Zum Thema:
Brandursachen in Gebäuden sind häufig immer noch Fehler in elektrischen Anlagen. Deshalb werden diese Anlagen von VdS-anerkannten Sachverständigen brandschutztechnisch, regelmäßig geprüft.

In diesem Seminar werden Elektrofachkräfte sensibilisiert auf
> Sichtprüfungsmerkmale
> Messungen und
> Hinweise auf Mängel an elektrische Anlagen zu achten, die 
   immer wieder von VdS-Sachverständigen beanstandet werden

Unternehmer können durch den Nachweis einer ordnungsgemäßen Wartung eine Prüffristverlängerung erhalten und so eine Prämienreduzierung erreichen.

Zielgruppe und Teilnehmerbegrenzung:
Verantwortliche Elektrofachkräfte, Elektroingenieure, Elektromeister, Master-/Bachelor Elektrotechnik, Elektrofachkräfte
Aufgrund der praktischen Übungen ist die Anzahl der Teilnehmer auf 12 Personen begrenzt

Inhalt:

  • Abgrenzung der elektrischen Prüfung von der brandschutztechnischen Prüfung
  • Die häufigsten Brandursachen
  • Neuerungen der Prüfung aus 2018
  • Brandschutztechnische Regelungen
  • Organisation (Kabel- und Leitungsanlagen, Verteiler, Hausanschlusskästen, Schutzeinrichtungen, Beleuchtungsanlagen, Elektroinstallation)
  • Sichtprüfungsmerkmale (Einspeisung, Verteilern und Leitungsanlagen)
  • Dokumentation der Prüfungen von ortsfesten- und ortsveränderlichen Betriebsmitteln
  • Praktische Messungen (RCD, Isolation, Thermokamera)

Dieses Seminar erfüllt die Forderung des § 12 des Arbeitsschutzgesetzes, sowie des § 4 der DGUV V1 nach Durchführung der jährlichen Unterweisung.

Termine:     1. Halbjahr 2019               2. Halbjahr 2019
                   03.04.2018 anmelden          28.10.2019 anmelden 

Gebühr:      € 390,00 (Nettopreis zzgl. der am Seminartag gültigen Mwst.)

<< Zurück zum Seminarprogramm

<< Zurück zum Kalender

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Logo Schuchardt GmbH
Günter Schuchardt GmbH, Nordheimer Str. 61a, 74348 Lauffen a.N., Tel 07133-15836, Fax 07133-3930