Weiterbildungsseminar mit Messpraktikum zur BetrSichV, DGUV V3 und TRBS

Inhalt:

  • Gefahren durch elektrischen Strom, Berührungsspannung, Abschaltzeiten
  • Übersicht über alle Bestimmungen von DIN VDE 0100 bis 0898
  • gesetzliche Forderungen (ArbSchG, ProdSG, BetrSichV, TRBS 1201/1203, DGUV V3 §§ 1-10)
  • Schutz gegen elektrischen Schlag nach DIN VDE 0100-410:2018-10
    > Basisschutz
    > Fehlerschutz
    > Prüfung von Anlagen nach DIN VDE 0100-600:2017-06 und 0105-100 A1:2017-06
       Schleifenimpedanz  
       Kurzschlußstrom  
       FI (RCD) 
       Prüfung Isolationswiderstand 
       Isolationsüberwachung
  • Prüfung elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701:2021-02 / 0702:2021-06
  • Prüfung elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0113-1

Praktikum am 2. Tag:
Praktikum A - Anlagenprüfung:

Messung der Netzschleifenimpedanz, FI (RCD)-Schutzschaltung, Isolationsüberwachung und Erkennen von Fehlern in elektrischen Anlagen
Praktikum B - Betriebsmittelprüfung/Geräteprüfung nach DIN VDE 0701-0702:
Besichtigung sowie Messung von Schutzleiter- und Isolationswiderstand, Schutzleiter und Berührungsstrom
Praktikum C - Isolationsmessung:
Messung von Isolationswiderständen an Isolierstoffen mit verschiedenen Messgeräten

Zielgruppe und Teilnehmerbegrenzung:
Elektro- und Sicherheitsfachkräfte, die für Betrieb und Sicherheit elektrischer Anlagen und Betriebsmittel verantwortlich sind, wie Elektroingenieure, -techniker, -meister, -installateure sowie Mitarbeiter von Behörden, Überwachungs- und Prüforganisationen, Sicherheitsfachkräfte

Durch die interessanten und sehr lehrreichen praktischen Übungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt!

Dieses Seminar erfüllt die Forderung des § 12 des Arbeitsschutzgesetzes, sowie des § 4 der DGUV V1 nach Durchführung der jährlichen Unterweisung.

Leitung:      Dipl.-Ing. W. Hennig - Burgthann, VDI, VDE , Sachverständiger; 
                   Autor der Schriftenreihe 43 "VDE Prüfung nach
                   BetrSichV, TRBS und DGUV V3"

Termine:     1. Halbjahr 2022                 2. Halbjahr 2022 
                   27.04.-28.04.2022 anmelden 20.10.-21.10.2022 anmelden
                   2 Tage                                  2 Tage

Seminarzeit: 1. Tag 9.00 - 17.00 Uhr und 2. Tag 8.00 - 16.00 Uhr

Gebühr:      € 710,00 (Nettopreis zzgl. der am Seminartag gültigen MwSt.)

<< Zurück zum Seminarprogramm

<< Zurück zum Kalender

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Logo Schuchardt GmbH
Günter Schuchardt GmbH, Nordheimer Str. 61a, 74348 Lauffen a.N., Tel 07133-15836, Fax 07133-3930