Anfertigen von isolierenden Einschubplatten/Auflegeplatten nach DIN VDE 0682-552

Die Herstellung von isolierenden Schutzplatten unterliegen der Norm DIN VDE 0682 Teil 552. Die Einschubplatten/Auflegeplatten dienen zum Schutz gegen zufälliges Berühren nach DIN VDE 0105 Teil 100 (Benachbarte unter Spannung stehende Anlagen "Abdecken oder Abschranken").

Wir fertigen die Schutzplatten und Abdeckplatten individuell auf ihren Einzelfall angepasst. Sie können uns entweder die Maße und Mengen selbst mitteilen oder auf Wunsch messen wir auch vor Ort bei Ihnen alles aus.

Die Ausführung erfolgt in voller Übereinstimmung mit DIN VDE 0682 Teil 552 entweder mit Grifflöcher/Tragegriffen zum Einschieben in Führungsschienen oder mit Aufnahmeeinrichtungen für Isolierstangen zum Auflegen in geöffnete Schalter/Trenner.

Ebenfalls können wir für Sie vor Ort das Nachrüsten von Führungsschienen und Halterungen unter Spannung bis 36 KV ausführen. Die erfolgt durch unsere Elektrofachkräfte mit Spezialausbildung nach DIN VDE 0105 Teil 100.

Wir führen diese Arbeiten fach- und termingerecht seit über 30 Jahren durch.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot!

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Logo Schuchardt GmbH
Günter Schuchardt GmbH, Nordheimer Str. 61a, 74348 Lauffen a.N., Tel 07133-15836, Fax 07133-3930