Befähigte Personen zur Prüfung von Leitern und Tritten gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016

- Sachkunde, Prüfen von Leitern und Tritten, rechtliche Grundlagen, Mängel erkennen Prüffristen festlegen -

Zum Seminar:
Die Betriebssicherheitsverordnung verlangt, dass gewerblich genutzte Leitern und Tritte in Unternehmen regelmäßig geprüft werden. Der Arbeitgeber hat durch eine Gefährdungsbeurteilung §3(6) die Art und den Umfang der Prüfung zu ermitteln und die Prüffristen festzulegen. Diese Prüfung muss durch eine befähigte Person ausgeführt werden.

Die Lernziele diese Weiterbildung: 

  • Die Teilnehmer erhalten die notwendige Sachkunde, um als befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten von ihrem Arbeitgeber schriftlich bestellt werden zu können 
  • Sie verschaffen sich einen Überblick über die aktuellsten rechtlichen Grundlagen und die neuen Anforderungen der Normung 
  • Wir zeigen Ihnen wie sie die Art, den Umfang und die Fristen der erforderlichen Prüfungen eigenständig festlegen können
  • Nach dem Seminar können Sie sicher Leitern und Tritte prüfen und mögliche Beschädigungen oder Mängel erkennen

Zielgruppe:
Personen, die zukünftig gewerblich genutzte Leitern und Tritte prüfen sollen

Die Inhalte des Seminars: 

  • Rechtliche Grundlagen; BetrSichV, TRBS 2121 Teil 2, DGUV Information 208-016 
  • Weitere Normen und Vorschriften 
  • Die wichtigsten Änderungen der neuen DIN EN 131 und die Bedeutung Norm für die Betriebe 
  • Anforderungen an Leitern und Tritte 
  • Durchführung der Prüfung von Leitern und Tritten 
  • Verwendung von geeigneten Checklisten und Hilfsmitteln 
  • rechtssichere Dokumentation der Prüfung 
  • Befähigte Personen nach TRBS 1203

Termine:     1. Halbjahr 2020               2. Halbjahr 2020
                   03.03.2020 anmelden          08.07.2020 anmelden

Gebühr:      € 310,00 (Nettopreis zzgl. der am Seminartag gültigen Mwst.)

<< Zurück zum Seminarprogramm

<< Zurück zum Kalender

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Logo Schuchardt GmbH
Günter Schuchardt GmbH, Nordheimer Str. 61a, 74348 Lauffen a.N., Tel 07133-15836, Fax 07133-3930