Die neue Arbeitsstättenverordnung 2017

Zum Thema:
Die Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV) vom 30.11.2016 dient der Sicherheit und dem Schutz der Gesundheit der Beschäftigten beim Einrichten und Betreiben von Arbeitsstätten und bringt diverse Neuerungen mit sich, die unbedingt von Unternehmen zu beachten sind.

Die Lernziele dieser Weiterbildung:

  • Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen und die neuen Anforderungen der Verordnung
  • Das Einrichten und Betrieben von sicheren Arbeitsplätzen wird Ihnen aufgezeigt
  • Wir zeigen Ihnen ihre Pflichten aus der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Die neusten Vorgaben für Bildschirm- und Telearbeitsplätze lernen Sie kennen
  • Nach dem Seminar können Sie sicher Arbeitsplätze beurteilen und mögliche Verbesserungen anregen oder durchführen lassen

Zielgruppe:
Unternehmer, Führungskräfte, Fachvorgesetzte, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte, Bauherren, -leiter, -betreuer und Baustellenüberwacher

Die Inhalte des Seminars:

  • Anwendung der neuen Arbeitsstättenverordnung und Begriffsbestimmungen
  • Bildschirm- und Telearbeitsplätze
  • Gefährdungsbeurteilung: Einrichten und Betreiben von Arbeitsstätten
  • Berücksichtigung der psychischen Belastungen bei der Gefährdungsbeurteilung
  • Anforderungen bei der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung
  • Fluchtwege, Notausgänge, Bewegungsflächen und Verkehrswege
  • Beleuchtung und Regelungen zur "Sichtverbindung nach außen"
  • Schutz vor Lärm (der häufigsten Berufserkrankung)
  • Nichtraucherschutz zum Schutz der Beschäftigten und in Arbeitsstätten mit Publikumsverkehr
  • Abstürzen von Beschäftigten an Arbeitsplätzen und Verkehrswegen auf Baustellen
  • Neuerungen bei der Unterweisung der Beschäftigten

Dieses Seminar erfüllt die Forderung des § 12 des Arbeitsschutzgesetzes, sowie des § 4 der DGUV V1 nach Durchführung der jährlichen Unterweisung.

Termine:    1. Halbjahr 2019               2. Halbjahr 2019 
                  12.04.2019 anmelden          auf Anfrage

Gebühr:     € 310,00 (Nettopreis zzgl. der am Seminartag gültigen Mwst.)

<< Zurück zum Seminarprogramm

<< Zurück zum Kalender

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Logo Schuchardt GmbH
Günter Schuchardt GmbH, Nordheimer Str. 61a, 74348 Lauffen a.N., Tel 07133-15836, Fax 07133-3930