Schaltmantel 10kA EN 61482

Flamm- und Hitzeschutz sowie störlichtbogengeprüfter Schutzmantel aus Proban®.

Die Schutzkleidung ist einsetzbar bei Arbeiten im Niederspannungsbereich, z.B. an Hausanschlusskästen, Ortsnetzstationen oder vergleichbaren Energieversorgungsanlagen, um den Arbeiter vor den Auswirkungen eines Störlichtbogens zu schützen.

Die Kleidung ist atmungsaktiv und farbecht.

Alle Taschen sind verriegelt und die Haupt- und Schließnähte sind als Safety- oder 3- fach Klappnaht ausgeführt.

Die Schutzkleidung wurde gemäß dem RWE Eurotest (10kA/ 1 sek) geprüft.

  • Stehkragen, Gehschlitz im Rücken, zweireihige Leiste mit verdeckten Klettverschlüssen
  • Vorderteil und Ärmel doppellagig
  • 2 große Seitentaschen mit Patte und verdecktem Druckknopf
  • 1 große Brustinnentasche links

Normen:

  • CENELEC Klasse II (7kA/ 500 ms)
  • EN 61482-1-2 Klasse 1 (einlagig), Klasse 2 (doppellagig)
  • EN ISO 11612 (Hitzeexponierte Arbeiten)
  • EN 1149-3 (antistatische Eigenschaften)

Größe

50

ArtNr.: 3667550

52

ArtNr.: 3667552

54

ArtNr.: 3667554

56

ArtNr.: 3667556

58

ArtNr.: 3667558

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Logo Schuchardt GmbH
Günter Schuchardt GmbH, Nordheimer Str. 61a, 74348 Lauffen a.N., Tel 07133-15836, Fax 07133-3930